Neuste Artikel

Knochenarbeit im Piemont, Bilanz

Knochenarbeit im Piemont, Thomas Schröder (Bilanz)

Dies alles hat Dieter Heuskel nicht getan: Er hat kein altes Weingut in der Toskana gekauft, es prachtvoll aufputzen, eine Parade-Fasskeller unter die Erde legen und dann einen Renommier-Önologen einen weiteren ‘Supertuscan’ basteln lassen. Nichts davon: Als der einstige Chairman von Boston Consulting frei wurde, sich einen Lebenstraum zu erfüllen, wollte er weder repräsentieren noch inszenieren. Er wollte produzieren, Wein machen.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
WineSpedctator

A Youthful Obsession (WineSpectator, 23.03.2015)

Northern Piedmont’s wine wunderkind explores the varied expressions of Nebbiolo.

As a teenager in northern Piedmont, when most boys were enthralled by soccer, girls and cars, Cristiano Garella developed another obsession: Italian wine. At 13, Garella bought his first wine guide, by the influential Italian writer Luigi Veronelli. A couple of years later, he spent his Christmas money on his first two bottles, one of them Barolo Brunate from Enzo Boglietti.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier